FANDOM


Der Cadillac V-63 ist ein 1923 bis 1925 gebautes Modell des US-amerikanischen Autoherstellers Cadillac mit V8-Motor.

ModellgeschichteBearbeiten

Im September 1923 präsentierte Cadillac als Nachfolger des Type 61 den neuen V-63.

Beim V-63 handelte es sich um einen leicht geänderten Type 61; wichtigste Neuerungen waren mechanisch betätigte Vorderradbremsen und eine ausbalancierte Kurbelwelle.

Auf einem Radstand von unverändert 335,3 bzw. 368,3 cm im Falle der Langmodelle bot das Werk 14 unterschiedliche Karosserien an: Tourenwagen, Phaeton, Roadster, Victoria, Coupé, Sedan, Landau Sedan, Imperial Sedan, Limousine, Town Brougham und den siebensitzigen Suburban.

Die Karosserien unterschieden sich in Details von den Vorgängern; so waren die Motorhauben länger und der Kühler 2,5 cm höher.

Große Neuheit des Jahrgangs 1925 waren die Custom-Modelle (angelehnt an den Begriff custom-built = Sonderanfertigung). Bei diesen preislich um etwa 600 Dollar über den Standard-Modellen liegenden Ausführungen hatte der Kunde die Wahl zwischen zwei Dutzend Farbkombinationen und 10 verschiedenen Sitzbezügen. Die Farbvielfalt ermöglichten die neuen schnelltrocknenden Duco-Nitrozelluloselacke der Firma DuPont. Weitere Besonderheit der Custom-Modelle waren die leicht nach hinten geneigte Windschutzscheibe und der auf 350,5 cm verlängerte Radstand. Die Langmodelle (Radstand 368,3 cm) waren in die Custom-Baureihe integriert.

Alle Modelle des neuen Jahrgangs erhielten verchromte Kühlermasken und Scheinwerfergehäuse.

Im August 1925 wurde der V-63 durch den Cadillac Series 314 abgelöst; bis dahin waren vom V-63 insgesamt 35.500 Stück vom Band gelaufen.

Wikipedia-logo-de.png Dieser Text basiert auf dem Artikel Cadillac Type V-63 aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, wo sich auch die Liste der Autoren befindet. Inhalte aus dem Das Klassische Auto-Wiki und Wikipedia stehen unter einer Creative-Commons-Lizenz (CC-BY-SA 3.0).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki