FANDOM


Der Nissan Leopard ist ein von 1980 bis 1999 von dem japanischen Automobilhersteller Nissan in vier Generationen hergestelltes Modell der oberen Mittelklasse.

Leopard (F30), 1980–1986Bearbeiten

Der erste Leopard (auch als Leopard TR–X bezeichnet) wurde im September 1980 eingeführt und sollte das Nissan-Angebot in der oberen Mittelklasse verstärken. Die kantige, als zweitüriges Hardtop-Coupé und viertürige Hardtop-Limousine lieferbare Karosserie besaß sehr dünne C- und D-Säulen und große Glasflächen. Der Wagen konnte mit einigen Innovationen aufwarten, etwa mit einer Verbrauchsanzeige am Armaturenbrett. Ursprünglich war der Leopard mit Vier- und Sechszylinder-Saugmotoren von 1800, 2000 und 2800 cm³ lieferbar; im September 1982 kam im Zuge eines kleinen Facelifts eine Zweiliter-Turbomaschine hinzu, 1984 folgte der Dreiliter-Turbo aus dem damaligen 300ZX-Sportwagen im Leopard Turbo Grand Edition, der in begrenzter Auflage entstand.

Leopard (F31), 1986–1992Bearbeiten

Im Februar 1986 erschien der Leopard der zweiten Generation (Baureihe F31) ausschließlich als Coupé; in die USA wurde dieser Wagen unter der Bezeichnung Infiniti M30 exportiert.

Wie sein Vorgänger konkurrierte auch der neue Leopard in Japan in erster Linie mit dem Toyota Soarer. Das dem Soarer recht ähnlich sehende Leopard-Coupé ließ sich, anders als der Toyota, mit verschiedenen V6-Motoren bestellen, einem SOHC-Zweiliter-Einspritzer mit oder ohne Turbolader (ab einem leichten Facelift im August 1988 in DOHC-Ausführung) oder Dreiliter-Sechszylindern in Saug- oder Turboausführung. Die Spitzenmaschine leistete 190 kW (255 PS). Die Zweiliter-Turbomaschinen besaßen einen Ladeluftkühler und nur der Zweiliter-Sauger war mit einem Schaltgetriebe erhältlich.

Wikipedia-logo-de Dieser Text basiert auf dem Artikel Nissan Leopard aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, wo sich auch die Liste der Autoren befindet. Inhalte aus dem Das Klassische Auto-Wiki und Wikipedia stehen unter einer Creative-Commons-Lizenz (CC-BY-SA 3.0).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki